SV Weißblau-Allianz München e.V

Information zur Öffnung von Sauna, Schwimmbad & Fitnessraum

Liebe Mitglieder,

wir alle haben die ungute Entwicklung in Bezug auf Corona verfolgt und jeder wird sich seine Gedanken dazu gemacht haben. Wir haben uns im Vorstand dennoch dazu entschlossen die Sauna, das Schwimmbad und den Fitnessraum für unsere Mitglieder wieder zu öffnen. Allerdings in einem, der Situation angemessenen, verantwortbaren und übersichtlichen Rahmen.

Es gelten folgende Öffnungszeiten:

Sauna:
Montag            17:30h bis 21:30h
Donnerstag     17:00h bis 21:30h
beginnend ab 2.12.

Schwimmbad:
Montag            19:20h bis 21:30h
Donnerstag      20:30h bis 21:30h
beginnend ab 6.12.

Wer in die Sauna und/oder in das Schwimmbad möchte, meldet sich bitte hierfür bei Christine Heigl- Eberl in der Whats-App Gruppe 0177 7 18 57 70 an, die zeitliche & numerische Koordination erfolgt dort mit entsprechender Information. Die Anmeldung ist ab Mittwoch, den 01.12. möglich, jeweils für den folgenden Öffnungstag. Saunamarken können bei unserem Gastwirt gekauft werden.
Eintritt nur gegen Vorlage eines Impfausweises oder eines Genesungszertifikats, eines Personalausweises sowie einem Test einer offiziellen Teststelle.   

Fitnessraum:
Montag             10h bis 16h
Mittwoch           16h bis 21h
Donnerstag       10h bis 14h
Freitag              16h bis 21h
beginnend ab 03.12., sowie jeden zweiten Samstag beginnend ab 11.12. von 9h bis 12h.

Wer in den Fitnessraum möchte, meldet sich bitte hierfür über die Emailadresse im Geschäftszimmer gs(at)wbam.de an, die zeitliche & numerische Koordination erfolgt dort mit entsprechender Information. Die Anmeldung ist ab Donnerstag, den 02.12. möglich, jeweils nur für den Folgewerktag. Die Übergabe eines für den Eintritt in den Fitnessraum notwendigen Transponders erfolgt im Geschäftszimmer direkt links hinter dem Haupteingang gegen Vorlage eines Impfausweises oder eines Genesungszertifikats, eines Personalausweises sowie einem Test einer offiziellen Teststelle.

Generell gilt die 2G+ Regel (geimpft, genesen, hier kein Selbsttest)!
Rein von der Verordnung her würde zwar ein Selbsttest genügen. Leider ist dies bei Sauna, Schwimmbad und Fitnessraum organisatorisch nicht darstellbar, da vor allem die Folgeaktivitäten bei einem positiven Testergebnis (Meldung beim Gesundheitsamt, was passiert mit den bereits Anwesenden etc.) vor Ort nicht vernünftig gehandhabt werden können. Ebenso gilt die Abstandsregel von 1,50m.

Weitere Öffnungsschritte sind angedacht und in Vorbereitung, dies hängt jedoch von der Entwicklung des Infektionsgeschehens und vor allem von gesetzlichen Vorgaben ab.

Ihr Vereinsvorstand

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.