SV Weißblau-Allianz München e.V

Update zur Corona-Pandemiesituation

Liebe Mitglieder,
die Corona Pandemie hat uns nicht nur als Gesellschaft sondern auch als Sportverein nach wie vor voll im Griff. Wir möchten daher über die derzeit gültigen Handlungsgrundlagen informieren.

Die aktuelle 15. Bay. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ist bis einschl. 19.03.2022 gültig.
Diese ist unter folgendem Link abrufbar:
15. BayIfSMV: Fünfzehnte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (15. BayIfSMV) Vom 23. November 2021 (BayMBl. Nr. 816) BayRS 2126-1-19-G (§§ 1–15) – Bürgerservice (gesetze-bayern.de)

______________

Die eigene aktive sportliche Betätigung ist sowohl unter freiem Himmel als auch in geschlossenen Räumen unter Beachtung der 3G-Zugangsbeschränkung möglich. Diese Maßgabe gilt über alle Sportarten hinweg einschl. Tanzschulen und Fitnessstudios außer in Schwimmbädern – hier gilt weiterhin die 2G-Regelung. Körperkontakt ist bzw. Kontaktsportarten sind ebenfalls weiterhin vollumfänglich erlaubt.

Auf den Punkt gebracht heißt 3G-Regelung im Sportbetrieb geimpft, genesen oder getestet für den Trainings- und Wettkampfbetrieb Indoor und Outdoor. Nutzung von Umkleiden und Duschen erlaubt, vollumfängliche FFP2-Maskenpflicht (außer bei der Sportausübung).
Für Zuschauer gilt die 2G-Regelung, heißt geimpft oder genesen Indoor und Outdoor sowie vollumfängliche FFP2-Maskenpflicht.

Der folgende Link gibt einen sehr guten Überblick über die gültigen Regelungen:
Handlungsempfehlungen.pdf (blsv.de)

Bitte bleiben/bleibt (Sie) gesund!


Mit besten Grüßen,
Ihr/Euer Vorstand

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.