SV Weißblau-Allianz München e.V

+++ Für Informationen zum Sportbetrieb während der Corona-Pandemie beachten Sie bitte die digitalen Aushänge und die aktuellen News weiter unten auf der Seite+++

Herzlich Willkommen beim
SV Weißblau-Allianz München e.V.

Willkommen beim SV-Weißblau-Allianz München e.V.

pexels-photo-2394051

Body & Mind

Wir bieten ein bewusstes Training körperlicher und geistiger
Fähigkeiten in einem gut
angeleitetem Gruppentraining.

pexels-photo-273786

Freizeitsport

Freizeitsport bringt einen Ausgleich zum beruflichen Alltag. Dies war
Anlass 2002 die Abteilung in
unserem Sportverein zu gründen.

pexels-photo-10561677

Fußball

Die 1926 gegründete Abteilung
Fußball umfasst momentan rund 170 Mitglieder, welche die Abteilung aktiv und passiv unterstützen.

pexels-photo-209977

Tennis

Wir bieten eine der schönsten Tennisanlagen Münchens. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen.

Aktuelle Nachrichten

Tennis: Update Corona

Liebe Mitglieder,
alle Einschränkungen für den Tennissport sind mit sofortiger Wirkung aufgehoben worden.
Allgemeine Schutz- und Hygienemaßnahmen bleiben weiter empfohlen. Hierzu zählen insbesondere die Wahrung des Mindestabstands, das Tragen medizinischer Gesichtsmasken in Innenräumen sowie freiwillige Hygienekonzepte. Der Hauptvorstand und die Abteilungsleitung verzichten auf ein freiwilliges Hygienekonzept und vertrauen den Mitgliedern, sich im Sinne aller verantwortungsbewusst zu verhalten.

Ihr/Euer
Vorstand

Liebe Mitglieder,
wir freuen uns mitteilen zu können, dass ab Freitag, den 01.04.2022 um 08:00h die Tennisanlage geöffnet wird.
Die täglichen Öffnungszeiten sind von Montag bis Sonntag jeweils von 08:00h bis Einbruch der Dunkelheit.
Die Umkleiden & Duschen können normal benutzt werden. Die Gästeregelung wird wieder eingeführt, Zuschauer sind Willkommen.

Update Corona
Mit Blick auf die Änderungen des Bundesinfektionsschutzgesetzes hat der bayerische Ministerrat in seiner Sitzung am 15. März 2022 beschlossen, dass Bayern von den Corona-Übergangsregelungen bis 02. April 2022 Gebrauch macht. Für den Tennissport und die Trainer:innen bleiben bis dahin alle Regeln unverändert. Im Innen- und Außenbereich gilt nach wie vor die Maskenpflicht mit einer FFP2-Maske, bei der Sportausübung natürlich nicht. Es gilt die 3-G Regelung.

Das heißt, die Sportausübung ist für alle Personen zulässig, die geimpft, genesen oder getestet sind.

Für Zuschauer gilt die 2G-Regelung. Das bedeutet, die Zuschauer müssen geimpft oder genesen sein.

Die Dokumentationspflicht (Kontaktdatenerfassung) ist weggefallen, eine Voranmeldung ist ebenso nicht notwendig. Bitte die Spielzeiten in die bekannte Liste eintragen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir vor Ort keine Testmöglichkeit anbieten können. Wir gehen davon aus, dass es in Kürze neue Regelungen für den Tennissport geben wird, welche weitere Erleichterungen bringen werden.


Mit besten Grüßen,
Ihr/Euer Vorstand

Liebe Mitglieder,
die Arbeiten zur Eröffnung unserer Tennisanlage sind inzwischen schon weit gediehen,
sodass derzeit die Eröffnung der gesamten Anlage am Freitag, den 01.04.2022 (kein Aprilscherz) realistisch erscheint.

Die Entscheidung über den Zeitpunkt der Eröffnung obliegt fachlich unserem Platzwart. Selbstverständlich sind sich Platzwart,
Abteilungsleitung und Hauptvorstand darüber einig, die Anlage sobald als möglich für unsere Mitglieder zu eröffnen.


Mit sportlichen Grüßen,
Ihr/Euer
Vorstand

Liebe Mitglieder,
bereits seit Ende des vergangenen Jahres haben wir wieder eine Tennis Abteilungsleitung. Diese wurde durch Beschluss des Hauptvorstandes zunächst kommissarisch in ihre Ämter bestellt. Die Wahl durch die Mitglieder der Tennisabteilung wird im Laufe der bevorstehenden Saison durchgeführt, sobald das Infektionsgeschehen dies realistischer werden lässt.

Folgende Mitglieder sind im Amt:

Fritz Aman,
Abteilungsleiter Tennis

Dr. Klaus Schötz,
stellv. Abteilungsleiter Tennis

Fritz Aman,
Kassenwart

Ana Sofia Ortega,
erste Sportwartin

Stefanie Loher,
zweite Sportwartin

Robert Pfaffel,
Jugendwart

Die Abteilungsleitung steht in engem Kontakt mit dem Vorstandsvorsitzenden des Hauptsportvereins. Gemeinsam werden die Belange der Abteilung voran gebracht.


Ihr/Euer
Vorstand